weihnachtsstunden …

gleich vorweg: ich halte es mit christoph & lollo und das fest für überbewertet.

man kann sich also vorstellen, auf welche begeisterung meine schülerinnen bei mir stoßen, wenn sie (spätestens 14 tage vor den ferien) fragen: “machen wir eine weihnachtsstunde?” konkret verstehen sie darunter kekse mampfen und film schauen. je nach meiner aktuellen tagesverfassung und laune rufen sie damit folgende reaktionen hervor:

a) ich halte einen vortrag über unsere konsumgesellschaft im allgemeinen und ihre generation im speziellen und leite über zum geplanten thema der stunde.

b) ich stelle ihre filmwahl für das fest der liebe in frage und verweise sie für weitergehende diskussionen über weihnachten an den religionslehrer. ich leite über zum geplanten thema der stunde.

c) ich frage sie, ob sie wirklich gewillt sind, meine (aufgrund des in ihrer stunde angefutterten hüftgolds) schlechte laune in den nächsten wochen zu ertragen. sie verneinen – ich leite über zum geplanten thema der stunde.

d) ich antworte: “natürlich machen wir eine weihnachtsstunde!” und leite über zum geplanten thema der stunde. der verkäufer heißt dann eben weihnachtsmann ag und der käufer christkindl gmbh. ;)

im übrigen bin ich der überzeugung, dass meinen schülerinnen diese vorgehensweise gar nicht so unrecht ist. kein mensch hält solche sinnlos verbrachten stunden & tage auf dauer aus. mal sehen, ob sie zu ostern wieder fragen … ;)

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter schule abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu weihnachtsstunden …

  1. Jürgen schreibt:

    Da haben Sie recht. Auch wir halten es so.
    Am letzten Schultag gibt es in der Pausenhalle eine kleine Feier mit Beiträgen der SchülerInnen: Wer halt was macht, welche Ideen es gibt usw., jedes Jahr anders.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s